Mittwoch, 27. November 2013

Petri Heil oder vom Fisch bespuckt

dachte ich mir, beim Wunsch von Cordula...
wieder Größe 45... die Großen mach ich doch so ungern, finde sie 
so unproportional...
Nun sind sie fertig bestickt und ich freue mich, dass sie gefallen
verarbeitet wurde Bergschaf innen und Jacobschafwolle außen,
bestickt habe ich sie beim Berlin-Brandenburg-Sachsen-Treffen der
Patchworkerinnen vom Katzen-Quilt-Club in
Bad Muskau am letzten Samstag.
 Dort war ich als Gast dabei und habe sehr schöne kreative Stunden verleben dürfen.
Schönen Gruß an die Mädels, komme nächstes Jahr wieder.
Aber mit Patchwork fange ich definitiv nicht an.
Angora, Seide und Alpaka wurden im Gestick verarbeitet

schon eine Woche vorher wurden diese Exemplare fertig
 die Grauen sind aus rauwolligen Pommernschaf außen und gefärbten grauen Gotland innen, es fehlt noch ein Knopf und das Latex, dann werden sie Füße in Schneeberg wärmen
die Brauen sind aus Bergschaf und Merino mit einer Alpakakante (gestickt)

Kommentare:

  1. Ausgerechnet die großen Füße wollen immer Schuhe, wahrscheinlich brauchst du mal selber die großen Leisten. Deine Fischschuhe sind toll geworden, gefallen mir ausgesprochen gut.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Puschen - super verarbeitet und sehr schön anzuschauen!

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen