Donnerstag, 22. August 2013

Neuigkeiten aus der Seifenküche




Avocado-Olive-Gurkenseife
noch so ein mildes Pflegestückchen hab ich mit dieser Seife kreiert.
Auch hier wurde auf alles Beiwerk verzichtet, die Farben stammen ausschließlich von den 
verwendeten Ölen und den pürierten zwei Avocados und der Salatgurke.
Sie duftet frisch nach Seife und sonst nichts und ist mit 10% Überfettung dabei.
Links unten: 100% Gurkenseife
dahinter: 100% Avocadoseife mit Fruchtfleisch
die Blumen: Olive mit Fruchtfleischavocadoseife
dahinter das eigentliche Schätzchen:
die Vereinigung aller Seifenleime
Diese Rezeptur unterzieh ich gerade einem Wiegeprotokoll, ausgehend vom Frischgewicht von 110,5g am 12.08.2013, bin ich gespannt auf das Ergebnis nach der Reifezeit. Es ist aber nicht dieses Stück,m das Wiegestück trägt 2 Avocadostempel.

Ziege mit Blubb
der ungeeglte Teil der Ringelblumenseife wurde noch mit Sahne und Joghurt
verfeinert, und ist so noch cremiger und feiner zur Haut. 
Natürlich auch hier ohen künstliche Farb- und Duftstoffe.


Ringelblume in frischer Ziegenmilch
da jetzt die richtige Ringelblumenerntezeit ist, musste promt eine Ringelblumenseife her.
Die getrockneten Blüten wurden püriert und dem Seifenleim zugefügt.
Außerdem ist noch Heilerde mit dabei, um den natürlichen Charakter noch mehr zu unterstreichen.
Die Seife hatte eine heftige Gelphase und ist deshalb etwas dunkler.
Olive, Kokos, Traube, Maiskeim und Rizi umschließen die Ziegenmilch.



Ich hab ganz begeisterte Fans von meiner Gärtner-Peeling-Seife
da musste jetzt mal was Neues her.
Verseifet wurden Kokos, Olive, Soja, Rizi
 mit pürierten Kräutern aus dem Garten:
Pfefferminze, Apfelminze, Melisse, Lavendel, Salbei, Oragano
verfeinert mit Bienenhonig, Stearin, Oxidgrün und Zitronensäure
Peelingeeffekt durch geriebene Mandeln und Mohn
Als Erfrischungsduft für müde Gärtnerhände sorgt ätherisches Pfefferminzöl
Überfettung 10%




Kommentare:

  1. Liebes Seifenbienchen,
    dies alles klingt so lecker und hautschmeichelnd und ist wunderhübsch anzuschauen. Wenn Du so weitermachst überzeugst Du sogar mich, als "Seifennichtanfassenkönner".
    Also mache bitte weiter
    herzlichste Grüße
    Friederike

    AntwortenLöschen
  2. Hi Frederike... kklar mach ich weiter...du weisst doch, irgendwann kriegen wir sie alle... lach.
    Es ist doch zu schade, dass du deine schönen Seifenschalen gar nicht selber nutzen kannst...
    meint die Scilla

    AntwortenLöschen
  3. Hach Sabine, ich brauch was Schönes für die Hände- die Meersalzseife hat meine Hände zerfressen im Urlaub und ich wollte mir doch dort damit was Gutes tun- ging voll in die Hose! Ich brauch irgendwas schönes zartes rückfettendes. Bringst du mir am Do was mit? Bei dir sieht alles so toll aus und klingt so erfrischend.Ich freu mich drauf. Viola

    AntwortenLöschen